Schmuck aus selbstgedrehten Glasperlen

Schön, dass ihr hier vorbeischaut.

Dienstag, 29. November 2011

Es scheint ein helles Licht...

...weit in die Finsternis-

Heute hat sich ein Stern auf die Reise gemacht. Und ich hoffe, dass er das Leuchten vom letzten Wochenende noch lange erhält und Freude macht!
Ich war unterwegs und bin aus dem Trubel hier zu einer besonderen Auszeit an den Niederrhein gefahren.
Dort gab es mit gut 80 Frauen ein Sternstundencamp.
Das war unglaublich bereichernd und erfüllend.
Und auch wenn hier noch lange nicht alle Sterne und Engel befreit sind, bin ich dennoch mitten im Advent angekommen.

Viele Grüße Heike.

Kommentare:

Topaz hat gesagt…

Wunderschön, dein Stern. Rot ist sowieso meine Lieblingsfarbe, aber im Advent mag ich sie noch mal so gern :-)

Was ist denn ein Sternstundencamp? Auszeit klingt auf jeden Fall gut. Sowas hat doch jede von uns mal nötig, aber nur die wenigsten nehmen sich die Zeit dafür.

Liebe Grüße und eine entspannte Adventszeit
Nicole

linea hat gesagt…

Hallo Nicole,
die Sternstundencamps finden im Christcamp statt. Dann sind dort nur frauen zum Seele baumeln lassen. Sehr viel- unglaublich herzliche junge Frauen kümmern sich um die Teilnehmerinnen. Es ist Zeit und Raum für Spaziergänge, Hobbies, Gespräche über Gott und die Welt, Begegnungen, lecker Essen, Lachen ohne Ende und auch Weinen.
Das ist bereichernd und stärkend und macht richtig froh.
Schau mal:
http://www.christcamp.de
(als ich gerade die Seite geöffnet hat strahlte mich meine Große auf einem Bild an- die hat dort vor 2 Jahren ihr FSJ gemacht.)
Lieben Gruß Heike