Schmuck aus selbstgedrehten Glasperlen

Schön, dass ihr hier vorbeischaut.

Mittwoch, 22. Juni 2011

Hätte...

Da mache ich mir zur Zeit Gedanken darüber, ob ich öfter mal Alltag blogge...

Und nun frag ich euch, was unterscheidet DEN blogger, von anderen Menschen?
DER blogger hätte vorhin, als es galt den vollen Apfelbaum zu retten nicht nach den Jungs im Haus gebrüllt, sondern die Kamera geholt. ER hätte nicht im strömenden Regen im Beet gehockt und all sein Gewicht gegen diesen doofen Baum gehängt, sondern tiefgreifende Texte formuliert und während wir drei hier Sieger im wet-shirt-contest geworden sind, hätte DER blogger munter Fotos geschossen, um sie euch zu zeigen...(die "Jungs" sind mein 20 jähriger Sohn und sein Freund- 2 seeehr gut trainierte und auch gut aussehende Jungs =) )

Beim nächsten Mal- hier auch ;)

Es war so lustig und zum Glück ist die Dusche und frische Wäsche nicht weit.

Lieben Gruß die Heike

Kommentare:

Glaszwerg hat gesagt…

und? Rettungsaktion geglückt???? Das hätte DER Blogger uns auch nicht verheimlicht *lach* Liebe Grüße Doris (oder hab ich die Zeilen falsch gelesen???)

linea hat gesagt…

Hast Recht ,Doris.
Er steht wieder. Gestützt und angebunden.
Und , nein es ist kein junger Baum, sondern schon so ca 10 Jahre alt.
Aber er hat in diesem Jahr nur auf einer Seite Äpfel, dafür allerdings jede Menge.-Doch zum Glück sinds Klaräpfel-d.h. sie sind schon bald fällig ;)
Heike