Schmuck aus selbstgedrehten Glasperlen

Schön, dass ihr hier vorbeischaut.

Samstag, 21. Februar 2009

Es war fast wie Weihnachten...

...als ich heute nach Hause kam. Denn in der Zwischenzeit hatten nette Menschen gleich zweimal Post für mich gebracht.
Und der Inhalt erst- so superschön!! Tauschen kann tatsächlich süchtig machen!
Das zuerst ausgepackte enthielt jede Menge Kosmetik-"Krams"--Bussl aus Österreich suchte ein Glasherz und so machte sich letzte Woche ein großes in verschiedenen Rottönen auf den Weg nach Österreich.
Von ihr gabs dafür: Badepralinen, 2mal Seife, einen Lippenpflegestift, ein Peeling und eine Ringelblumen-Johanniskrautsalbe. Und Manches hatte sie extra für mich gemacht, weil ich nicht so gern die süßen Düfte hab.
-Danke nochmal Eva, es war ein toller Tausch.




Ja, und dann gabs noch den Riesentausch mit Manu (purdy). Wir hatten letzthin schon mal Stickies gegen Taschenanhänger getauscht. Aber das reichte uns nicht -sie brauchte Perlen und ich das ein oder andere Geschenk. Während wir arbeiteten, erweiterte sich das Ganze dann noch einmal, sodass sich eine Riesenmenge Perlen auf den Weg gemacht hat. Es gibt leider kein Foto, auf dem alle sind, so werd ich euch heute mit Fotos zuwerfen ;)







Und jetzt kam halt die Belohnung- zwei superschöne Kosmetikbeutelchen, die noch ein bisschen auf ihre Besitzer warten werden. Sehr unterschiedliche Designs für sehr unterschiedliche Damen ;)- ich glaub mal sie schauen hier nicht rein...




Und dann eigentlich das Wichtigste, insofern, dass es schon bald verschenkt werden soll.
Zu der wunderbaren Tasche aus Babycord gibt es noch eine Kleingeldbörse- da darauf der Name steht, hab ich sie umgedreht. Ich freu mich schon richtig aufs verschenken, denn ich weiß, dass xxx Spaß haben wird.

Zu guter Letzt, weil verschenken zwar toll ist, aber selberbehalten auch 'was hat,(- schließlich muss man sich für viele Stunden am Brenner sitzen ja auch belohnen!) gabs für mich noch eine rappelscharfe Fliepi-Tasche. Hach was ist das schön!!!!!!!!



Liebe Manu- nochmal hier ein großes DANKE- es war mir ein Vergnügen mit dir zu tauschen- und ich hab so das Gefühl, dass es nicht das letzte mal war.

Und weil ich jetzt ewig gebraucht hab, um die Fotos wieder an die rechte Stelle zu setzen, zeig ich euch die Perlen der letzten Zeit später.
Schönen Samstagabend noch die Heike.

Kommentare:

deadesign hat gesagt…

Hallo, liebe Heike,
hätte ich jetzt blooooss nicht bei Dir eingeguckt, diese Pilze sind ja zum Wegklauen...grmmmmmpff...
SO stelle ich mir das vor, meine Fliepi-Kette mit gepunkteten Perlchen und Pilzen und Rehkitz... Ich hoffe, Du behälst mich im Blick, gelegentlich... jetzt gehe ich erst mal weinen... Ach Quatsch, will hier nicht herumheulen, wirklich traumschön geworden, alle Perlchen, aber bei meiner Fliepischwäche pieken die natürlich besonders ins Auge!!
Liebste Grüsslein von der Dea... die dem Fröschlein ein schönes Zuhause bereitet hat...

dietauschlade hat gesagt…

wow, die perlen sind ja wundervoll!